zaterdag 16 november 2019

01TREFF 2020.

Liebe Spur-0- und Spur-1-Enthusiasten,

mit ein wenig Stolz darf ich den 01TREFF 2020 ankündigen. Am 8. und 9. Februar findet diese besondere Ausstellung zum dritten Mal in Maarn (NL) statt. Führende Hersteller zeigen ihre neuesten Modelle und es gibt ausgewählte Händler mit einer hochwertigen Produktpalette.

Darüber hinaus gibt es eine Reihe von hochrangigen Modelleisenbahnen zu bewundern, darunter die neueste Anlage von Großmeister Marcel Ackle. Bad Willemshöhe ist wieder zu bewundern, diesmalmit der Premiere eines Gleisanschlusses an eine spektakuläre Papierfabrik. Erstmals zu sehen sindauch Becasses "Vierling Metallwerk", ein Mini-Diorama von "Jajo", eine Schweizer 0m-Strecke von Daniël Schoeren und der bekannte Anlage "Am Bahnhof" von Ruud Hendriks.




Auf dem Stand von Bentink/Welberg wird gezeigt, wie Sie Ihrer Anlage eine so realistisch wie mögliche Landschaft verleihen können.

Auch die Besucher sind herzlich eingeladen, ihre Meisterwerke zu präsentieren. In der Popup-Galerie – einer langen Reihe von Vitrinen – haben Sie die Möglichkeit, Ihre selbstgebauten oder seltenen Modelle der Öffentlichkeit zu präsentieren. Nicht nur Fahrzeuge, sondern auch Gebäude zum Beispiel(Die Stellfläche ist maximal 49 cm x 83 cm!!).
Am Samstag und Sonntag um 15 Uhr wird von der Jury ein Modell ausgewählt und der Besitzer mit einem ersten oder zweiten Preis belohnt (Patinierung einer Lokomotive oder eines Güterwagens).
Ich bitte um vorherige Anmeldung bei mir.

Folgende Händler werden erwartet: KM1, Wunder, Lokladen/Dingler, Fine Models, Hofmanns Modellbau, Bünnig, Horster Modellbouw/ Spurenwelten, Zapf, Demko, MBW, Hosenträger Spur 1, Spur 1 Werkstatt, Becasse Weathering, Feld Großbahn, Hegob, Spur 0 Magazin /SNM, Steiner Modellwerke, Pesolillo, Klaus Weihe Modellbau, Modelbahnparadies, Rail GB Ltd, Bentink/Welberg Scenery, Stangel, Mo-Miniatur und Siletsy Vitrinen.

In Maarn findet man alles, was der Liebhaber der großen Spuren braucht, in einer freundlichen, familiären Atmosphäre!

Es kann kostenlos geparkt werden und für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Bahnhof Maarn ist 500 m entfernt. Maarn ist von der Autobahn A12 aus leicht zu erreichen.

Öffnungszeiten: Samstag von 10:00 bis 17:00 Uhr und Sonntag von 10:00 bis 15:30 Uhr. 
Eintritt: 10,- € pro Person.

Adresse: De Twee Marken, Trompplein 5, 3951 CR, Maarn.

Ich heiße Sie herzlich willkommen!

Michiel Stolp / Becasse Weathering